EAM Software bei Drücker Steuerungssysteme

Mit EAM-Software (Enterprise Asset Management) können Sie die Produktivität Ihrer Teams optimieren, die Verfügbarkeit von Anlagen maximieren und eine sichere Arbeitsumgebung gewährleisten. Erleben Sie mit EAM-Software einen beispiellosen ROI dank schneller Implementierungsprozesse, nahtloser Integrationen und Self-Service-Anwendungsmanagement.

Was ist die EAM-Software von DRÜCKER?

Ein Enterprise Asset Management (EAM)-System unterstützt Sie bei der Verwaltung Ihrer physischen Vermögenswerte innerhalb und außerhalb des Unternehmens. Natürlich sind diese Sachwerte in Form von Maschinenparks, Anlagen etc. sehr wertvoll. Das bedeutet, dass Enterprise Asset Management ein Thema ist, das von allen Beteiligten ernst genommen werden sollte, insbesondere von der Geschäftsführung.

Mit einem EAM-System können die Wartungsabteilungen die Nutzung und Leistung der Anlagen verbessern, die Wartungskosten im Griff behalten und die Lebensdauer der Anlagen verlängern.

Wir bei DRÜCKER Steuerungssysteme schaffen gemeinsam mit unserem Technologie-Partner die Ideale Lösung für Sie und Ihre Anlage.

Ihre Vorteile durch eine EAM-Software von DRÜCKER

  • Erhöhen Sie die Betriebszeit Ihrer Anlagen

Planen Sie Ihre Instandhaltungsaktivitäten in geordneter Weise, führen Sie die vorbeugende Wartung rechtzeitig durch und nutzen Sie die neuesten intelligenten Technologien, um eine vorausschauende Wartung zu ermöglichen.

  • Erhöhen Sie die Lebensdauer Ihrer Anlagen

Ihre Anlagen stellen einen großen Wert dar. Deshalb wollen Sie deren gesamten Lebenszyklus proaktiv optimieren. So können Sie die Rendite Ihrer Anlagen auf verantwortungsvolle und sichere Weise maximieren.

  • Erhöhen Sie die Sicherheit auf der Baustelle

Bei Wartungsarbeiten muss die Arbeit sicher durchgeführt werden. Die EAM-Software ermöglicht es Ihnen, Ihre HSE-Politik mit Arbeitsgenehmigungen, LOTO (Lock Out, Tag Out) und Unfallmanagement zu koordinieren. Auf diese Weise halten Sie die wichtigsten Gesetze und Vorschriften besser ein.

  • Verwalten Sie Ihre Wartungskosten

Mit einem EAM-System behalten Sie den Überblick über die Kosten und Ihr Wartungsbudget. Mit mobilem Arbeiten steigern Sie die Effizienz und senken die Kosten noch weiter.

Jetzt Beratung anfordern

Der Technologiepartner wenn es um EAM geht: Ultimo

Ultimo ist die Nummer 1 unter den flexiblen Enterprise Asset Management Cloud-Plattformen. Das international erfolgreiche Unternehmen entwickelt Software, um Kunden bei der Verwaltung aller Arten von Vermögenswerten zu unterstützen, wie z. B. Produktionsanlagen, Fuhrparks, Gebäude, medizinische Geräte, IT-Anlagen und mehr. Gemeinsam mit Ultimo haben wir ein Ziel vor Augen: Sie mit wichtigen Informationen zu versorgen, um die richtigen Maßnahmen zu ergreifen.

Auf diese Weise ermöglichen wir unseren Kunden:

  • Optimieren Sie die Einsatzzeit der Werkzeuge/Anlagen
  • Reduzieren Sie Kosten
  • Maximieren die Verfügbarkeit von Anlagen
  • Verwalten die Gesundheit und Sicherheit Ihrer Assets
  • Gewährleisten der Langlebigkeit von Anlagen
Jetzt Beratung anfordern

„Ich freue mich sehr, dass wir jetzt mit einem Marktspezialisten in Deutschland zusammenarbeiten. Dieser Schritt markiert einen neuen Meilenstein in unserem internationalen Wachstumsprogramm und verbessert unsere Position in Deutschland. Unsere gemeinsame Partnerschaft mit AVEVA spielt eine wichtige Rolle, da sie es uns ermöglicht, Ultimo mit den Asset Performance Management (APM)-Plattformen von AVEVA zu verbinden. Dadurch können wir unseren Kunden eine integrierte Lösung anbieten, die mit APM und EAM das Beste aus beiden Welten abdeckt.“

Marcel Leeflang | Vertriebsleiter von Ultimo

„Die cloudbasierte EAM-Software von Ultimo bietet uns ein leistungsstarkes Instrument für unser digitales Portfolio, um unsere Lösungskompetenz und Marktposition zu stärken. Mit Hilfe von Ultimo werden wir Unternehmen noch umfassender auf ihrem Weg zur digitalen Fertigung begleiten können. Kunden profitieren von den flexiblen Softwarekonfigurationsoptionen, die ein hohes Maß an Individualisierung ermöglichen. Sie werden in der Lage sein, alle relevanten Wartungsdaten zu verknüpfen, mit einer Integrationsoption für die AVEVA-Systemplattform.“

Uwe Drücker | Geschäftsführer und Gründer von Drücker

DRÜCKER Steuerungssysteme setzt auf hochqualifizierte Partnerschaften für eine starke Digitalisierung!

Wir setzen auf enge Partnerschaften mit zuverlässigen Spezialisten – für digitale, individuelle und effiziente Servicelösungen unserer Kunden. Überzeugen Sie sich selbst:

Kontaktieren Sie uns!

Haben Sie Fragen zur DRÜCKER Steuerungssysteme GmbH und unserem Leistungsangebot?
Suchen Sie gezielt nach Informationen zu einer bestimmten Industrial Automation oder Digital Services Lösung?
Wollen Sie konkret wissen, wie Sie Ihr Unternehmen optimal in die digitale Zukunft führen?

Wir sind an Ihrer Seite und beraten Sie. Persönlich. Unverbindlich. Kompetent.

Jetzt Kontakt aufnehmen

+49 (07158) 96668-0

Albstrasse 10, D-73765 Neuhausen a.d.F.

DRÜCKER Steuerungssysteme GmbH

Albstrasse 10
D-73765 Neuhausen a.d.F.

+49 (07158) 96668-0
info@druecker.de

© 1985 – 2022 | DRÜCKER Steuerungssysteme GmbH