Historie der Drücker Steuerungssysteme

„Der Schlüssel der Geschichte ist nicht in der Geschichte, er ist im Menschen“, so Théodore Simon Jouffroy.

Ebenso ist es bei DRÜCKER Steuerungssysteme: Denn ohne die Menschen dahinter, würde das Unternehmen nicht dort sein, wo es jetzt steht.

2020

Dirk Kretzinger wird zweiter Geschäftsführer

Fehlt noch Text

2020

Facility Asset Management Suite für die Gebäude- und Liegenschaftsautomation

Vorstellung der neuen Facility Asset Management Suite für die Gebäude- und Liegenschaftsautomation

2020

Umstellung der Fahrzeugflotte

Fehlt noch Text

2020

Drücker erhält AVEVA 2020 Partner Avard

Drücker ist unter den weltweit besten 15 Partnern von Wonderware

2019

30. SPS Messe Nürnberg – Drücker als Partner auf dem Wonderware Stand

Text fehlt noch

2018

Einstieg der zweiten Generation Drücker in die Firma

Im September 2018 stieg die zweite Generation der Familie Drücker in die Firma ein.

Alexander Drücker studierte an der FH Esslingen Automatisierungstechnik. Anschließend arbeitete er zwei Jahre bei Siemens im technischen Vertrieb.

Julian Drücker studierte an der DHBW Ravensburg/Friedrichshafen Elektrotechnik. Anschließend arbeitete er zwei Jahre bei der Daimler AG als Softwareentwickler – und Applikationsingenieur in der Motorsteuergeräteentwicklung.

2018

Drücker wird Schneider Electric Alliance Partner

Nach einer langjährigen guten Kooperation …

2016

Mitgliedschaft im Erfa-Kreis Industrie 4.0 der IHK Stuttgart

2016

Ernennung zum zertifizierten Vertriebspartner von WIN-911 für Deutschland

WIN-911 ist einer der führenden Anbieter für ein umfassendes Echtzeit-Alarmanzeigensystem für Wonderware Applikationen.

WIN-911 Enterprise Edition lässt sich leicht in Ihr vorhandenes SCADA-System integrieren, um Alarmzustände zu beobachten und bietet eine mit reichhaltigen Funktionen ausgestattete Anzeigefunktion unter Verwendung der neuesten Technologie.

2015

Erneute Siemens Solution Partner Zertifizierung

Im Jahr 2015 wurde die Drücker Steuerungssysteme GmbH zum Siemens Solution Partner Automation Drives berufen.

2012

Wonderware Endorsed Partner

Im November 2012 wurde Drücker Steuerungssysteme GmbH zum Endorsed Partner berufen.

2010

Drücker Steuerungssysteme GmbH feiert 25 Jahre

Im Mai 2010 wurde das 25 jährige Bestehen der Firma Drücker Steuerungssysteme GmbH gefeiert.

2004

Der Geschäftsbereich EDV Lösungen wird verkauft

Der Geschäftsbereich EDV Lösungen wird an die Firma Schmid & Partner in Salach bei Göppingen verkauft. Schmid & Partner ist ein EDV Dienstleister, welcher auch als sage-KHK Fachhändler agiert.

2003

Schneider Electric Systemintegrator

Firma Drücker Steuerungssysteme wurde erfolgreich als Schneider Electric Systemintegrator zertifiziert.

2002

Umzug in den Neubau

Im Jahr 2002 wurde der zweite Neubau in der Albstrasse 10 bezogen. Es stehen jetzt 1.500qm Werkstatt und Bürofläche zur Verfügung.

2002

VR-Innovationspreis

Uwe Drücker hat ein weltweit einzigartiges Gerät entwickelt: „STEPtoWEB“ vernetzt die Maschinen in der Produktionshalle mit der Kommunikationstechnologie im Büro und steigert dadurch die Verfügbarkeit der Maschinen deutlich.

Der Innovationspreis der Volksbanken Raiffeisenbanken ist mit 25.000 € dotiert.

1999

Die erste STEPtoWEB Box ist fertig

Mit STEPtoWEB ist es erstmalig möglich, Maschiniensteuerungen über die Programmiergeräte Schnittstelle mit dem Internet zu verbinden.

1999

Zertifizierung nach ISO 9001

1998

Solution Provider von SIEMENS

Im Jahr 1998 wurde die Firma Drücker Steuerungssysteme einer der ersten Siemens Solution Provider für die Industrieautomation.

1996

Gründung des Geschäftsbereiches EDV Lösungen

In der Industrie gewinnt das noch recht junge Betriebssystem Windows von Microsoft immer mehr an Bedeutung. Um diese Technologie bei unseren Kunden schneller und besser einsetzen zu können wurde der Geschäftsbereich EDV Lösungen formiert.

Mit der Firma KHK wurde eine Systempartnerschaft vereinbart, und konnte ein modernes, auf Windows basierendes Warenwirtschaftssystem, angeboten werden. Die ersten Kunden wurde akquiriert und der Mitarbeiterstamm ausgebaut.

1995

Wonderware Systemintegrator Vertrag

Mit der Firma ICT-Wonderware wurde im Mai 1995 der Vertrag zur Partnerschaft unterzeichnet. Die Frima Drücker wurde einer der ersten Systemintegratoren in Süddeutschland. Die ersten Projekte mit der Visualisierungssoftware InTouch unter Windows 3.11 wurden erstellt.

1995

Umzug in den Neubau

Im Jahr 1995 wurde der erste Neubau in der Kraichgau Strasse 4 mit einer Fläche von 630qm bezogen.

1995

Die erste Firmenbroschüre ist fertig

In Zusammenarbeit mit dem Grafik Studio Lang wurde eine eine Imagebroschüre erstellt. Sie wurde an Kunden und auf Messen verteilt.

1992

Erste Steuerung für Automatische Autoparksysteme

Die erste Steuerung für ein voll automatisches Parksystem wurde für ein Projekt in Heidelberg entwickelt.

Kurz darauf folgten weitere Projekte in Heidelberg, Berlin, Hamburg und Frankfurt.

1990

Einstieg in die Fördertechnik

Zusätzlich zu der Erstellung von Steuerungen für die Automobilzulieferindustrie wurde der Geschäftsbereich Fördertechnik aufgebaut. Damit sollte die Abhängigkeit von der Automobilindustrie reduziert werden.

1988

Umwandlung in eine GmbH

1986

Umzug in die Schurwaldstrasse

1985

Gründung durch Uwe Drücker

Das Unternehmen wurde am 2. Mai 1985 in Neuhausen/Filder durch Uwe Drücker gegründet. Die erste Werkstatt wurde in der Schloßstrasse eingerichtet.

Zu den ersten Kunden zählten:

  • Bosch Leinfelden
  • VDO Frankfurt
  • Behr Thomson Kornwestheim

Im September wurde der erste Mitarbeiter eingestellt.

Im Jahr 1986 wurde der erste größere Auslandsauftrag akquiriert für die Batteriefabrik Hoppecke in Frankreich

Es folgte der Umzug in größere Räume in der Schurwaldstraße.

Im Jahr 1987 wurde das erste CAD – System „Sigraph-ET“ gekauft

+49 (07158) 96668-0

Albstrasse 10, D-73765 Neuhausen a.d.F.

DRÜCKER Steuerungssysteme GmbH

Albstrasse 10
D-73765 Neuhausen a.d.F.

+49 (07158) 96668-0
info@druecker.de

© 1985 – 2021 | DRÜCKER Steuerungssysteme GmbH